Elektro- und Hybridfahrzeuge

Unser Zentrum für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Unsere Werkstatt besitzt die Zertifizierung für Arbeiten an Hybrid- und anderen Hochvoltsystemen wie z.B. Elektrofahrzeugen. In unserem kürzlich neu gebauten Hallenabschnitt, welcher speziell für Elektro- und Hybridfahrzeuge ausgestattet wurde, befindet sich auch eine dafür notwendige 22kW Ladesäule (nicht öffentlich), sodass die Wartung/Inspektion oder eventuelle Reparaturen an Ihrem Fahrzeug selbstverständlich mit einer Aufladung der Fahrzeugbatterie abgeschlossen werden kann.

Während bei einem Verbrennerfahrzeug Keilriemen, Zündkerzen, Ölfilter + Öl, und Auspuff unabkömmlich sind, kommt ein Elektrofahrzeug in der Regel komplett ohne diese aus. Dennoch muss auch ein Elektrofahrzeug nach Vorgaben des entsprechenden Herstellers regelmäßig zur Inspektion – nicht nur, um Garantieansprüche in Anspruch zu nehmen, sondern vielmehr auch, um die Fahrsicherheit zu gewährleisten.

Bei einem Hybrid handelt es sich um eine Mischung aus beidem – das Fahrzeug ist ausgestattet mit einem Elektromotor und einem Verbrennungsmotor – das Fahrzeug verfügt über zwei Antriebssysteme. Dies kann eine Kombination aus Elektromotor mit Benzinmotor, aber auch mit Diesel- oder Erdgasmotor sein. Sobald der Akku des Elektromotors leer ist, springt das Antriebssystem auf den kombinierten Motor um. Auch hier sind selbstverständlich regelmäßige Wartungen nach Herstellervorgabe erforderlich, um eine lange Lebensdauer des Fahrzeugs sicherzustellen und natürlich in erster Linie sicher am Ziel anzukommen.

Wartungspunkte, die bei allen Fahrzeugen identisch sind, sind bspw. die Bremsen, die Bereifung und das Fahrwerk.

Sie besitzen ein Elektro oder Hybridfahrzeug? Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner!

Elektro- und Hybridfahrzeuge Elektro- und Hybridfahrzeuge aufladen